Kindersuchmaschinen

Bild von nightowl auf Pixabay; Pixabay-Lizenz (Zugriff: 21.04.2020)

Im folgenden finden Sie Suchmaschinen, die gezielt Treffer auswerfen, die für die Zielgruppe „Kinder“ geeignet sind. Die ersten beiden Angebote sind insbesondere für Schüler*innen der Primarstufe geeignet; das dritte Angebot bietet sich für die Unter- und Mittelstufe an:

https://fragfinn.de
https://blindekuh.de
https://helleskoepfchen.de (Zugriff jew. 21.04.2020)

Umwelt und Nachhaltigkeit im Unterricht

Bild von Gerd Altmann auf Pixabay; Pixabay-Lizenz (Zugriff: 20.04.2020)

Link: https://www.umwelt-im-unterricht.de/ (Zugriff: 20.04.2020)

Das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit bietet auf dieser Seite eine riesige Zahl an Informationen und Unterrichtsmaterialien zur Einbindung des Themenkomplexes in verschiedene Fächer an.

Wie dieses Thema nachhaltig und zielführend in den Unterricht implemetiert werden kann, wird auf dieser Seite erläutert: https://www.umwelt-im-unterricht.de/erste-schritte/

Medienkompetenz – sicher im Internet unterwegs sein

Bild von Thomas Ulrich auf Pixabay; Pixabay-Lizenz (Zugriff: 11.04.2020)

Link: https://www.verein-mimikama.at/digitaler-lernihalt/ (Zugriff: 30.03.2020)

Mimikama ist ein Verein, der sich Medienerziehung auf die Fahne schreibt. Bekannt wurde die Plattform als verlässliche Quelle zur Einschätzung von (Falsch-)Nachrichten in Sozialen Netzwerken. Seit einiger Zeit produziert Mimikama auch Unterrichtsmaterialien, die nach Lerngruppen differenziert wesentliche Themen der Medienbildung aufgreifen.

Sprechen und Schreiben – Tipps für Vorträge und Textproduktion

Bild von mohamed Hassan auf Pixabay; Pixabay-Lizenz (Zugriff: 11.04.2020)

Link: https://www.lmz-bw.de/medien-und-bildung/medienwissen/sprechen-schreiben/ (Zugriff: 11.04.2020)

Wertvolle Hinweiseauf der Seite der Landesmedienzentrale BW für Schüler*innen zur Vorbereitung und Umsetzung von Textprodukten, Referaten oder Präsentationen. Die Plattform bietet außerdem einen Einblick in den Bereich der politischen Rede der heutigen Zeit sowie der Antike.

OpenCliparts

Bildquelle: Wikimedia; Lizenz: CC 0

Link: https://openclipart.org (Zugriff: 29.03.2020)

Auf dieser Seite findet man eine Vielzahl qualitativ äußerst hochwertiger Cliparts zu verschiedenen Themen. Alle angebotenen Grafiken tragen die Lizenz CC 0, sind damit zur Nutzung vollständig freigegeben.

Anmerkung: Zurzeit (12.04.2020) sind gewissen Funktionen der Seite nicht verfügbar (bspw. Neuregistrierung von Nutzern, Suchmaschine), da die Betreiber der Seite dem Besucheransturm nicht gewachsen sind. Diese Funktionalität soll möglichst umgehend wieder hinzugefügt werden.

Wikibooks

Bildquelle: Wikipedia; Lizenz: CC BY-SA (Zugriff: 12.04.2020)

Link: https://de.wikibooks.org/wiki/Hauptseite (Zugriff: 29.03.2020)

Wikibooks ist eine Plattform, auf welcher sich Menschen (Experten) zusammenschließen, gesammeltes Fachwissen zusammentragen und die Ergebnisse für jedermann und jederfrau freizugänglich machen.

Die bisher entstandenen Werke decken eine Vielzahl an wissenschaftlichen Bereichen ab; und auch die Inhalte unfertiger Bücher stehen für Interessenten zur freien Nutzung bereit.

Mitwirken erlaubt!

Open Access – Bildersammlung des Smithsonian-Instituts Online

Bild von WikiImages auf Pixabay; Pixabay-Lizenz (Zugriff: 11.04.2020)

Link: https://www.si.edu/openaccess (Zugriff: 11.04.2020)

Das Smithsonian Institut in Washington D.C. hat zu Beginn des Jahres damit begonnen eine gewalige Sammlung an 2D- und 3D-Abbildungen von Exponaten seiner Museen zur freien Verfügung zu stellen. Ganz besondere Highlights sind interaktive Bewegungsmodelle von (ausgestorbenen) Lebewesen und technischer Erfindungen.